+41 61 401 16 61

Lesly

Wenn sie in den Saal kommt - nein, einen Zentimeter über dem Fussboden wirbelt -, dann wird schnell klar, woher sie kommt: Aus Cuba, der Insel der «Süssgräser» (lat: Saccharum officinarum), wo selbst die Zuckerrohre im Takt von Salsa rascheln. Ja, Lesly ist ein tropischer Wirbelwind mit Salsa statt Blut in den Adern. Das erklärt darum auch, warum ihre Gruppen-Tanzkurse immer bumsvoll sind - gemischt, wohlverstanden!

Leslys Geburtsort auf Cuba kannte ich nicht, und noch weniger, dass die Stadt sich mit einem Umlaut schreibt, was ganz selten in der spanischen Sprache sei, meinte Lesly: Camagüey… Und dortselbst hat Lesly auch eine ihrer  Ausbildungen absolviert (man beachte den Plural; sie hat einen grossen Schulsack!): Als Ballett-Tänzerin an der «Escuela Nacional de Artes» (ENA), wo sie es gar zur Spitzen(!)-Solotänzerin gebracht hat. Im Fach «klassisches Ballett»…

Als dann ein junger Tourist aus der Schweiz ihrer Anmut nicht widerstehen konnte, kam Oberwil zu einer interessanten Zuzügerin: Lesly machte hier Diplom um Diplom. Zuerst in Deutscher Sprache, dann am KV Muttenz als Event-Managerin, lernte Buchhaltung, wurde Fitness-Trainerin SAFS, Zürich, und als iTüpfelchen obenauf noch die Zumba-Ausbildung in Basel.

Wie das so kam, dass sie nun zu einem fünfzig prozentigen Pensum im Fitness Mühlematt arbeitet, hat mit ihren beiden Kindern zu tun: Mit den beiden 12 und 14 Jahre alten Mädchen übte sie ihnen von klein auf spielerisch Zumba und Samba. Es ging nicht lange, brachten sie ihre Freundinnen mit nachhause. Und so kam Lesly auf die Idee Zumba und Latin-Tanz-Kurse mit dem Gruppennamen «Zumba-Kids» zu gründen. Immerhin ist sie nun seit acht Jahren Zumba-Instruktorin, unter anderem auch imFitness Mühlematt.

Zumba ist, für diejenigen, die das nicht kennen: eine attraktive Möglichkeit, spielerisch mit Musik und Tanz zu einer gehörigen Dosis Bewegung zu kommen. Dabei steht im Vordergrund zu rund 80 Prozent der freie Tanz gemäss den Figuren, die Lesly vormacht, und vor allem zu südamerikanischen Rhythmen wie Salsa, Merenge, Reageton, Cumbia, Flamenco, Bacchata usw. Die restlichen 20 Prozent sind Aerobic. Der hohe Spassfaktor dabei lässt die Teilnehmer vergessen, dass das Programm ja nichts anderes als Ganzkörper-Ausdauer-Training ist…

Lesly hat eine grosse Anhängerschaft, wie man unschwer feststellen kann, wenn sie ihre Kurse gibt. Und sie selbst findet sich im Fitness Mühlematt «wie in einer grossen Familie» aufgehoben. Sie arbeitet nur in einem 50-Prozent-Pensum. Aber sie gibt nicht nur Tanzstunden, sondern ist auch Betreuerin der Mitglieder, bei denen sie besonderes Augenmerk auf nachlassende oder falsche Haltung legt. Eine sehr wichtige Aufgabe für alle Instruktoren, denn eine falsch angewöhnte Trainingshaltung, kann zu Problemen führen. Schliesslich kommen die Mitglieder ja zur Förderung ihrer Gesundheit und nicht fürs Gegenteil…

Gratis Probetraining +41 61 401 16 61

Ich möchte mich zu einem kostenlosen und unverbindlichen Probetraining anmelden.

Anmeldung zum Probetraining >>

Trainingserlaubnis >>

Öffnungszeiten

Montag, Mittwoch und Freitag: 08.00 - 21.30 Uhr
Dienstag und Donnerstag: 06.00 - 21.30 Uhr
Samstag und Sonntag: 08.00 - 16.00 Uhr

Wochenende im Juli und August: 08.00 - 14.00 Uhr

An den folgenden gesetzlichen Feiertagen haben wir von 09.00-16.00 Uhr geöffnet.

30. März / 02. April / 01. Mai / 10. Mai / 21. Mai / 01. August/ 24./26. und 31. Dezember 2018.

25. Dezember geschlossen.

1. Januar von 10.00-16.00 Uhr geöffnet

 

 

Gratis Parkieren